Skip to Content

Werde ein Teil des Events

Werde Helfer am Eiger Ultra Trail

Um den Eiger Ultra Trail erfolgreich durchführen zu können, sind wir auf die Hilfe von zahlreichen Helfern angewiesen. Als Volunteer hast du die Möglichkeit, diesen einzigartigen Event aktiv mitzugestalten. Sei hautnah dabei wenn knapp 4000 Läufer aus 80 Nationen die Trail Running Strecken über 250km, 101km, 51km, 35km, 16km oder an der Trail Surprise am Fusse vom Eiger bezwingen.

Wir bieten unseren Volunteers:

  • eine unvergessliche Erfahrung in einer atemberaubenden Bergwelt
  • ein attraktives Helfershirt (Herren- wie auch Damenversion)
  • gratis Gondel- bzw. Bergbahnfahrt zu den Wettkampfstrecken
  • Verpflegung während des Helfereinsatzes (Lunchbag, warme Mahlzeiten ab Freitag)
  • Kostenlose Unterkunft in der Jugendherberge (Massenlager) bei mehreren Einsätzen oder falls der Einsatz nicht rechtzeitig per ÖV erreicht werden kann.
  • eine Spesen-/Helferentschädigung von CHF 30.- pro Person / ab 3 Tagen CHF 60.-
  • Helfergeschenk
  • 10 % Ermässigung im UTMB Merchandising Shop

Bist du Betreuer oder Angehöriger eines Läufers, erhältst du bei Helfereinsätzen gratis Fahrten zu den Wettkampfstrecken auf allen Transportanlagen.
Wir freuen uns über die Teilnahme von Helfern im Alter von 13 - 75 Jahren. Eine gute körperliche Verfassung ist erforderlich.

Die Online Anmeldung über Swiss Volunteers öffnet am 22. Januar 2024:

Zur Anmeldung


Die Helfer werden eingesetzt für:

Donnerstag

  • Aufbau Eventgelände
  • Medaillen einfädeln, Helfersäcke abpacken

  • Freitag

  • Startnummernausgabe
  • Festwirtschaft
  • Kids Race
  • Trail Surprise

  • Samstag

  • Startnummernausgabe (Einsätze frühmorgens))
  • Depot Läufergepäck (Einsätze frühmorgens, tagsüber oder Nacht))
  • Strecken/Verpflegungsposten (Einsätze frühmorgens, tagsüber oder Nacht))
  • Mithilfe Start/Zielgelände (Einsätze frühmorgens, tagsüber oder Nacht)
  • Festwirtschaft (Einsätze frühmorgens, tagsüber oder Nacht)

  • Sonntag

  • Depot Läufergepäck (Einsätze Nacht – Morgen)
  • Strecken/Verpflegungsposten (Einsätze Nacht - Morgen)
  • Mithilfe Start/Zielgelände (Einsätze Nacht - Morgen)
  • Festwirtschaft (Einsätze Nacht oder Morgen - Mittag)
  • Abbau Eventgelände (Einsätze Morgen - Abend)


  • Kontakt:

    Bei Fragen melde dich unter: marianne.jaeger@runningeiger.ch

    Herzlichen Dank für deinen Einsatz und dein Engagement!